Vertegeaer SL 4000

* am 18. Dezember 2016 um 17:49 Uhr aktualisiert


Marke Vertragear

Der Große Testbericht zum Vertegeaer SL 4000

Wenn du über lange Zeit am PC zockst, wirst du schnell Probleme mit deinem
Rücken bekommen. Deshalb ist ein Gaming Stuhl wichtig, welcher deinen Rücken
beim richtigen Sitzen unterstützt. Auch der Nacken ist immer schwierig,
weshalb er durch einen guten Gaming Stuhl mithilfe eines zusätzlichen Kissens
geschont wird. Zuletzt ist es bei einem hochwertigen Gaming Stuhl auch möglich,
Dinge wie die Armlehnen selber zu verstellen, um so den für seinen Körper
optimalen Sitz zu schaffen. Alle diese Voraussetzungen erfüllt auch der
Vertegaer SL 4000 Gaming Stuhl, über den wir Dir nun noch mehr berichten
werden.

Wir von Gamingstuhl-Tesieger.de sind vom Leistungsumfang und Komfort begeistert!

 

Produktdetails des Vertegeaer-sl-4000

 

  • Gesamthöhe (mit Basis): ca. 128 – 140 cm
  • Breite Rückenlehne (Schulterhöhe): ca. 52 cm
  • Breite Rückenlehne (Beckenhöhe): ca. 30 cm
  • Breite Sitzfläche: ca. 37 cm
  • Tiefe Sitzfläche: ca. 53 cm
  • Sitzhöhe: ca. 38 – 46 cm
  • Gewicht: 20 kg
  • Material: Stahl (Rahmen), Aluminium-Legierung (Fußkreuz), Kaltschaum
  • (Polsterung), PVC-Kunstleder (Bezug)
  • Farbe: Schwarz, Rot
  • Farbe: Schwarz, Rot
  • Komfort check

 

Erster Eindruck

Der erste Eindruck des Vergegaer SL 4000 ist positiv, wobei sich bei der
Lieferung noch nicht viel erkennen lässt, da er erstmal zusammengebaut werden
muss. Für diesen Zusammenbau steht einem eine Anleitung zur Verfügung,
welche die einzelnen Schritte gut erklärt. Wir hatten bei unserem Aufbau im
Allgemeinen keine Probleme und können auch die schlechten Bewertungen, welche
wir zum Teil im Internet gefunden haben, nicht teilen. Alle Schrauben haben bei
uns gepasst, andere Käufer berichten jedoch davon, dass sie teilweise nicht
passen würden und der Zusammenbau somit schwierig wäre. Wir konnten dies
nicht feststellen und können deshalb auch nichts Näheres dazu sagen.

 

Qualität und Verarbeitung

Kommen wir erstmal zu dem wesentlichsten Punkt, wenn es für oder gegen die
Entscheidung für ein bestimmtes Produkt geht. Nur wenn die Qualität stimmt,
hat man auch ein hochwertiges Produkt, welches sich nicht auf die Dauer
aussitzt und lange hält. Dies ist bei einem Gaming Stuhl besonders wichtig,
schließlich soll er auch noch nach sehr vielen Stunden auf dem Sitz ergonomisch
geformt und nicht plattgesessen sein.

Der Vertegaer SL 4000 Gaming Stuhl wirkt bereits auf den ersten Blick sehr hochwertig. Auch das Material ist gut,
denn anders als dies bei vielen anderen Gaming Stühlen durch die übertriebene
Verwendung von Chemikalien der Fall ist, riecht er nicht nach Chemie. Alle
verwendeten Materialien sind hochwertig und die Verarbeitung an sich ist auch
gut, beispielsweise sind die Nähte hervorragend und nicht nachlässig gesetzt
worden. Das Kunstleder hat den großen Vorteil, dass es sich sehr leicht mit
einem feuchten Tuch reinigen lässt.

 

Positiv fällt ebenfalls auf, dass kein Plastik
für den Rahmen oder das Fußkreuz verwendet wurde, sondern hochwertiger Stahl und Aluminium. Somit ist auch der Gesamteindruck äußerst positiv.

 

Fast alles verstellbar

Verschiedene Einstellungen sorgen dafür, dass man sich auf einem Gaming Stuhl
wie dem Vertegaer SL 4000 erst richtig wohl fühlt. Er lässt sich beispielsweise
um bis zu 170 Grad hinsichtlich der Rückenlehne verstellen. Somit kann man so
weit runtergehen, bis man flach liegt. Ideal, wenn man während des Zockens mal
eine Pause machen möchte. Lehne nach hinten und kurzes Nickerchen halten.
Natürlich (das ist eigentlich bei jedem Gaming Stuhl möglich) lässt sich auch die
Höhe des Sitzes insgesamt verstellen. Somit befindet man sich in der idealen
Position, um bequem an Maus und Tastatur zu kommen. Mit der zusätzlichen
Verstellung der Armlehnen befindet man sich in der idealen Position, um auch
während des Spielens die Arme ablegen zu können. Sehr wichtig, wenn man lange
spielen möchte.

Hierfür lassen sich natürlich auch die Armlehnen an sich
verstellen, und zwar nicht nur in der Höhe, sondern auch nach links und rechts.
Je nachdem, wie die eigenen Arme beim Zocken liegen, kann man sie so immer
auf den Armlehnen ablegen. Auch die Kissen für den Rücken und für den Hals
lassen sich in die passende Position verrücken.

Bequeme Sitzposition

Eine bequeme Sitzposition ergibt sich eigentlich schon durch die verschiedenen
Einstellungen. Denn wenn man alles nach den eigenen Wünschen einstellen kann,
sitzt man natürlich auch so, wie es für einen am bequemsten ist. Der Vertregaer
SL 4000 wurde an das Design von Sitzen in Wagen für den Rennsport angelehnt,
denn genau wie beim Zocken sitzen diese während langer Rennfahrten auch für
lange Zeit auf dem Sitz im Wagen. Da sie sehr häufig fahren und auch immer
sehr beweglich bleiben müssen, sind diese Sitze sehr ergonomisch geformt.

Dadurch beugen sie Fehlhaltungen vor, welche auf die Dauer zu Problemen
führen könnten. Problematische Stellen sind gerade der Rücken und der Nacken,
weshalb diese Körperteile extra geschützt werden sollten. Beim Verteager SL
4000 sind hierfür die eben bereits erwähnten Kissen zuständig. Der weiche Untergrund sorgt dafür, dass Nacken und Rücken entspannt bleiben und sich
nicht auf die Dauer verkrampfen. Außerdem geben die Kissen einen zusätzlichen Halt.

 

Fazit des Vertegeaer SL 4000

Der Vertegeaer SL 4000 konnte uns in allen Bereichen überzeugen. Positiv fällt
die Wahl der Materialien auf, welche wirklich hochwertig sind. Für das ganze
Gestell wurde Metall verwendet, welches wesentlich stabiler ist als Plastik und
somit eine lange Lebensdauer des Stuhls garantiert. Auch das Kunstleder ist
sehr hochwertig, von echtem Leder auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden.
Vielfältige Möglichkeiten zum Einstellen des Sitzes sorgen dafür, dass man den
idealen Sitz für sich selbst findet. Dank der ergonomischen Formung hat man
auch auf die Dauer keine Probleme durch eine falsche Haltung beim Sitzen.
Rücken und Nacken sind noch einmal extra geschützt, da es sich bei ihnen um die
empfindlichsten Stellen handelt. Nicht wenige Menschen haben Verspannungen
im Nacken und Rückenschmerzen.

Hierbei handelt es sich gerade um Menschen,
die im Büro sitzen, und somit genau wie ein Spieler sehr lange am Computer
sitzen. Hier kann ein Gaming Stuhl wie der Vertegear SL 4000 ebenfalls helfen.

Vor dem Kauf eines Gaming Stuhls gilt es noch auf die mögliche Höhe zu achten,
welche beim Vertegaer SL 4000 – 173 bis 190 cm beträgt. Nur, wenn sich die
eigene Körpergröße in diesem Bereich befindet, kann man die Vorteile des
Vertegaer SL 4000 nutzen. Zusammengefasst handelt es sich beim Vertegaer
4000 einfach um einen tollen Gaming Stuhl, bei dem wir keine Nachteile
feststellen konnten. Er ist top in Sachen Verarbeitung und Funktionsvielfalt und somit einfach eine gute Wahl.

Preis nicht verfügbar

* Preis wurde zuletzt am 18. Dezember 2016 um 17:49 Uhr aktualisiert