DxRacer 3, Gaming Stuhl

299,90 € *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorb*

* am 19. Dezember 2016 um 3:01 Uhr aktualisiert


Marke DXRacer

Eine kleine Übersicht zum DxRacer 3

 ✅ hochwertiges robustes Kunstleder
  Kissen im Rücken,- und Nackenbereich
  attraktiv aussehende Optik
  Anpassbarer Winkel der Rückenlehne
  Armlehnen mit leichter Schalenwölbung
  Gasdruckdämpfung für Höhenverstellung der Sitzfläche
 

 

Der DXRacer 3 ist „aus der „D-Serie“, welcher mit Kunstleder bezogen ist.
Er hat einen sportlichen Charakter und besteht aus hochwertigem und robustem Kunstleder. Das Drehkreuz ist Aluminium schwarz. Der moderne Look und der stylische Schriftzug, lassen ihn attraktiv aussehen! Die zusätzlich, farblich abgestimmten Kissen im Rücken,- und Nackenbereich bieten den nötigen Komfort.

 

DXRacer 3 – Der Lieferumfang

Die Verpackung und der Versand sind tadellos, alles ist sorgfältig umhüllt, sodass der Gaming Stuhl, keine Kratzer durch Transport erlitten hat.
Der Aufbau ist einfach und das mitgelieferte Werkzeug, um ca. 12 Schrauben anzuziehen, plus Stuhl-lauf und Gestell aufsetzen, hat uns ca. 20 Minuten gekostet. Wir empfehlen beim Aufbau eine zweite Person, denn das macht es einfacher und der Zusammenbau ist schneller fertig.
Im Lieferumfang sind zwei Kissen enthalten, einmal für den Kopfbereich und für den Rücken-/Lendenbereich.

Alle Schrauben sind in die Gewinde, in die sie gehören, leicht eingedreht. Also keine Verwechslungsgefahr, was ein weiterer Vorteil ist. Wieder ist ein Inbusschlüssel, dass einzige Werkzeug, das benötigt wird. Der Schlüssel ist so hochwertig, dass er getrost hinterher im Werkzeugkasten verschwinden kann.
Die Anleitung ist einfach, aber aussagekräftig genug, für eine zügige Montage. Dazu gibt es einen QR-Code für ein Youtube-Video um den Zusammenbau, zu verdeutlichen.

 

 

 

DXRacer 3

Die Verabeitung

Die Verarbeitung wirkt hochwertig, Rollen, Gestell, Sessel und Armlehnen passen optisch hervorragend. Das Modell gibt es aber auch in anderen Farbkombinationen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Längeres Sitzen auf diesem Sessel macht keine Probleme. An die höhenverstellbaren Armlehnen mit leichter Schalenwölbung gewöhnt man sich schnell.  Die Kopfkissen sind nahezu überflüssig, da das Kopfteil der Lehne angeschrägt ist und daher die Kissen nicht notwendig wären. Als nettes Zusatzfeature, dennoch „nice to Have“ also eigentlich kein Nachteil. Der Hersteller DXRacer steht einfach für Qualität und das zeigt sich auch in diesem Gamingstuhl.

 

DXRacer 3, kurzes Fazit

Der DXRacer 3 ist einer der wenigen Gamingstühle die durch seine hohe Rückenlehne, direkt unserem Rücken angepasst sind.
Wir sitzen in dem Stuhl, wie ein „König“.  Um mit dem DXRacer 3 eine richtige Belastungsprobe zu erhalten, haben wir den Stuhl –  8 Stunden am Stück getestet! Der einzige „Nachteil“ war, dass wir die mitgelieferten Stützkissen kurzer Hand wieder abgenommen haben. Die Rückenlehne ist von der Neigung so gut, das ich keine Kissen benötigt habe. Durch die Anpassung des Winkels, ließ es sich richtig aushalten – im DxRacer 3. Wenn wir nicht nach 8 Stunden Feierabend gemacht hätten um zu grillen, dann hätte wir sicher noch mehr Zeit in ihm verbracht.  Durch die Gasdruckdämpfung, lässt sich der Stuhl der Höhe nach anpassen.

Persönliches Fazit:
 
Ich persönlich benötige mit meiner Größe eine Sitzhöhe von 48 Cm und diese erreicht der Gamer Stuhl locker. Die höhenverstellbaren Armlehnen mit Softpadauflage, würde ich als mein persönliches Highlight ansehen, denn diese sind weich und echt bequem zugleich. Ich bin mir sicher das jeder, der diesen Stuhl erwirbt, eine Menge Spaß mit ihm haben wird und er dir als als treuer Begleiter zur Seite steht.
 
Empfehlung: 100 %

 

299,90 € *

inkl. MwSt.

* Preis wurde zuletzt am 19. Dezember 2016 um 3:01 Uhr aktualisiert